Tagespflege

§ 41 SGB XI stellt die Möglichkeit der Tages- und Nachtpflege in einer teilstationären Einrichtung auf eine rechtliche Grundlage. Analog der Kurzzeitpflege sollen bei diesem Angebot ebenfalls die Pflegepersonen, welche die häusliche Pflege sicherstellen, entlastet und gleichzeitig die dauerhafte Aufnahme Pflegebedürftiger Senioren verzögert werden.

Das Tagespflegeangebot versteht sich als teilstationäre Pflege, Versorgung und Betreuung pflegebedürftiger Menschen während des Tages. Durch entsprechende medizinisch-therapeutische und pflegerische Angebote, durch Kommunikation, Tagesstrukturierung und durch Hilfen bei Krisen sollen Aktivierung und Rehabilitation ermöglicht werden, wie sie von Sozialstationen bzw. der ambulanten Pflege nicht geleistet werden können.

Unsere Tagespflege Objekte

Erdgeschoss oder großzügig geschnittene Aufenthaltsräume – die sogenannten Marktplätze – auf allen Etagen bieten den Bewohnern viel Raum für Begegnungen und soziale Interaktion.

Tagespflege Gunzenhausen

Jetzt informieren!

Erdgeschoss oder großzügig geschnittene Aufenthaltsräume – die sogenannten Marktplätze – auf allen Etagen bieten den Bewohnern viel Raum für Begegnungen und soziale Interaktion.

  • 25 Tagespflegeplätze
  • Großzügige Flächen zur sozialen Interaktion
  • Ruheräume als Rückzugsmöglichkeit
Mehr lesen

Alena Fuchs

Als ursprünglich gelernte Pflegefachkraft, kennt Frau Fuchs die Bedürfnisse von Bewohnern und Angehörigen und ist zugleich die richtige Ansprechpartnerin bei organisatorischen und strategischen Fragen rund um die Sympathia.

08022 509 13 00

Persönliche Beratung wird bei uns groß geschrieben

Unser Anliegen ist es, Sie bestmöglich, individuell und emphatisch zu beraten. So bieten wir Ihnen nachhaltige Entscheidungsgrundlagen für Sie und Ihre Angehörigen.

“Ich weiß meine Mutter in guten Händen. Wir sind froh bei der Sympathia einen Pflegeplatz gefunden zu haben, wo sie gut aufgehoben ist. Man merkt dass hier mit Herz gearbeitet wird und auf die Bedürfnisse so gut es geht eingegangen wird.”

A. VoglmairAngehöriger

Lernen Sie die Sympathia heute noch näher kennen.

Wir stehen Ihnen gerne persönlich, telefonisch und online zur Verfügung.