Pflegezentrum Unterammergau

Direkt im Naturpark „Ammergauer Alpen“, entsteht derzeit das Pflegezentrum Unterammergau.

Idyllische Lage im Alpenvorland mit Naturzugang

Ausgefallener Neubau im Ammergau

Im Pflegezentrum Unterammergau wird durch das Angebot an stationärer Pflege, in Verbindung mit dem Servicewohnen die Integration von selbstbestimmten Leben in der eigenen Häuslichkeit, mit dem umfassenden Dienstleistungsangebot einer stationären Pflegeeinrichtung konzeptionell miteinander verbunden. Getrennte Lebensbereiche und viel Raum für Begegnungen und soziale Interaktion ermöglichen eine Lebensgestaltung nach den individuellen Bedürfnissen.

Pflegezimmer

91 Zimmer

Servicewohnungen

25 Appartements

Kurzzeit-Pflegeplätze

5 Plätze (eingestreute)

Alena Fuchs

Als ursprünglich gelernte Pflegefachkraft, kennt Frau Fuchs die Bedürfnisse von Bewohnern und Angehörigen und ist zugleich die richtige Ansprechpartnerin bei organisatorischen und strategischen Fragen rund um die Sympathia.

08022 509 13 00

Persönliche Beratung wird bei uns groß geschrieben

Unser Anliegen ist es, Sie bestmöglich, individuell und emphatisch zu beraten. So bieten wir Ihnen nachhaltige Entscheidungsgrundlagen für Sie und Ihre Angehörigen.

“Ich weiß meine Mutter in guten Händen. Wir sind froh bei der Sympathia einen Pflegeplatz gefunden zu haben, wo sie gut aufgehoben ist. Man merkt dass hier mit Herz gearbeitet wird und auf die Bedürfnisse so gut es geht eingegangen wird.”

A. VoglmairAngehöriger

Lernen Sie die Sympathia heute noch näher kennen.

Wir stehen Ihnen gerne persönlich, telefonisch und online zur Verfügung.