Skip to main content

Pflegefachkraft QM-Beauftragter (m/w/d)

Pflegefachkraft im Qualtätsmanagement (m/w/d)

Standort Rottach-Egern l Bindlach

Über die Sympathia

Wir, die Sympathia, sind ein junger und moderner bundesweiter Dienstleister im Gesundheitswesen. Zu unserer Gruppe gehören aktuell bereits zwei ambulante Pflegedienste und zehn stationäre Einrichtungen. Unsere Schwerpunkte liegen in der ambulanten und stationären Pflege und der Betreuung von Klienten und Bewohnern der Pflegegrade 0-5 in Kurzzeit-, Verhinderungspflege, sowie die Tagesbetreuung für dementiell betroffene Menschen.

Pflege und Betreuung ist für uns eine sinnstiftende Aufgabe. Uns liegt es am Herzen, dass sich neben unseren Klienten und Bewohnern, auch unsere Mitarbeitenden wohlfühlen und Spaß an der Arbeit haben.

Werden Sie ein Teil unserer Vision!

Um unser Serviceangebot für unsere Klienten und Bewohner weiterauszubauen suchen wir für unsere Standorte in Rottach-Egern und Bindlach bei Bayreuth zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet und in Teil- oder Vollzeit

Pflegefachkraft im Qualitätsmanagement (m/w/d)

Ihre neuen Aufgaben

  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems
  • Vorbereiten, Durchführung und Nachbearbeitung bei Audits
  • Erstellen der Qualitätsberichte und Mitwirkung bei der Fortschreibung des Trägerübergreifendem QM-Handbuches
  • Durchführung der Grund- und Behandlungspflege
  • Mitwirkung beim Medikamentenmanagement
  • Planung, Koordination und Evaluation der Pflegeprozesse in MediFox stationär
  • Mitwirkung bei der fachlichen Anleitung, sowie Förderung von Pflegehilfskräften, Auszubildenden und Praktikanten
  • Sicherstellen der ordnungsgemäßen Besetzung der einzelnen Dienste, Koordination der Arbeitsabläufe, Kontrolle und Überwachung der ausgeführten Pflege

Das bieten wir Ihnen

  • Einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz in einem familienfreundlichen Umfeld mit sehr guten Perspektiven und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Ein ganz besonderes Miteinander mit einem wertschätzenden Umgang im Kollegen- und im Vorgesetztenkreis und einem motivierten Team, in welchem Sie Ihren Beitrag zu einer würdevollen und individuellen Betreuung und Pflege von Senioren einbringen können
  • Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, geschlechtlicher Identität und sexueller Orientierung, Alter, Behinderung, Weltanschauung und Konfession
  • Eine strukturierte Einarbeitung und fachliche Begleitung, insbesondere für Berufsstarter durch unsere erfahrenen Praxisanleiter anhand strukturierter Einarbeitungskonzepte
  • einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz
  • ein motiviertes und professionelles Team
  • übertarifliches Gehalt
  • eine strukturierte Einarbeitung
  • interne und externe Fort- und Weiterbildungen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und einen Wunschdienstplan mit langfristig planbarer Freizeit
  • Personalwohnraum kann zur Verfügung gestellt werden
  • Mitarbeiter Benefits und vieles mehr

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossene Berufsausbildung in der Alten-, Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege bzw. gleichwertige Anerkennung gerne mit Zusatzqualifikation
  • Weiterbildung im Bereich Qualitätsmanagement wäre wünschenswert
  • Berufserfahrung wünschenswert
  • selbständiges, eigenverantwortliches und engagiertes Arbeiten
  • Organisationstalent, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit
  • MS-Office Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint)

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung per eMail (Anlagen gerne im .pdf-Format, in einer Datei, bis maximal 5MB) an
personal@sympathia.de
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Haben Sie noch Fragen?

Haben Sie noch Fragen? Diese beantwortet Ihnen unsere Prokuristin und Leitung des Operativen Management, Frau Alena Fuchs, unter der Telefonnummer 08022 – 5091300 sehr gerne.

Wir bitten um Verständnis, dass es uns leider nicht möglich ist Bewerbungsunterlagen per Post zurückzusenden sowie Reisekosten zu erstatten. Die Daten sowie Unterlagen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens entsprechend den Vorgaben nach DSGVO gelöscht bzw. vernichtet.

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an personal@sympathia.de